Nachbarschaftshilfe


Nachbarschaftshilfe einen verlässlichen Rahmen geben



Jeder kann einmal Hilfe gebrauchen und jeder ist in der Lage, entsprechend seiner Möglichkeiten Hilfen zu geben.


Die Nachbarschaftshilfe ist eine Interessen-gemeinschaft von Lünerner und Stockumer Bürger, die sich der gegenseitigen Hilfe verschrieben haben.


In insgesamt 18 verschiedenen Rubriken sind die verschiedensten Hilfsangebote aufgelistet. Die Teilnehmer (bis jetzt 33) bleiben annonym und werden nur mit Nummern genannt. Ein Koordinator bringt die Hilfesuchenden und die möglichen Helfer zusammen.


Die Hilfe ist kostenlos. Die Leistung wird über Zeittaler verrechnet.


Die Nachbarschaftshilfe wird ausschließlich ehrenamtlich geführt und dient dem Zusam-menhalt innerhalb unserer Dörfer.


3- bis 4-mal im Jahr findet ein Stammtisch satt, in dem über die erfolgten Hilfsleistungen, Wünsche und Anregungen gesprochen wird und evtl. notwendige Hilfen gleich vor Ort verabredet werden können.





N

Solid a rität leben

Wüns ch e erfüllen

Hilfsange b ote geben

neue Bek a nntschaften

Gene r ationen helfen

Hilfstau sch möglichkeit

St a mmtische

starke Dor f gemeinschaft

Netzwerk s t abilisieren

sich verla s sen können

Zusammen h alt stärken

freiwill i g etwas tun

Helfen l eicht gemacht

neue Er f ahrungen

gegens e itig stützen




Öffnet externen Link in neuem FensterHier erfahrt Ihr, wie die Nachbarschaftshilfe funktioniert